Unser Team braucht Verstärkung


Stadtwappen Katzenelnbogen


Bademeister, braungebrannt, mit Sonnenbrille locker um das Becken flanierend – das war gestern – Vielfalt, Abwechslung und anspruchsvolle Technik ist heute! 

Aufgabengebiet: 

Das Aufgabengebiet umfasst alle im gesamten Aufgabenspektrum des Fachangestellten anfallenden Tätigkeiten in unserem neu sanierten Freibad, wie die Beaufsichtigung des Badebetriebes, die Entnahme und Auswertung von Wasserproben sowie die Pflege und Handhabung der technischen und baulichen Anlagen und der Messgeräte, die fachkundige Beratung und Betreuung der Besucher, die Vorbereitung und Durchführung von Schwimmkursen, die Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen, die Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben sowie Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten im Innen- und Außenbereich. 

Außerhalb der Badesaison gehört zum Aufgabengebiet die Unterstützung der städtischen Mitarbeiter bei der Pflege, Wartung und Instandhaltung von kommunalen Einrichtungen, Liegenschaften, Grünanlagen und Spielplätzen. Weiterhin beinhaltet die Tätigkeit die Durchführung von Winterdienst, Straßen- und Wegeunterhaltung, allgemeine Unterhaltungstätigkeiten (Müllentsorgung, Reinigungsarbeiten, etc.) und die Unterstützung bei kommunalen Veranstaltungen. 

Sie bieten uns:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
  • Führerschein Klasse B
  • Teamfähigkeit, sowie auch ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsweise, Flexibilität, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten auch außerhalb der Regelarbeitszeit, während der Badesaison insbesondere Arbeit an Wochenenden und an Feiertagen
  • Aufgeschlossenheit, offenen und freundlichen Umgang mit den Badegästen sowie den Bürgerinnen und Bürgern

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit und in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis (keine Saisonbeschäftigung)
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen                                                                                                                                              

Haben Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit? 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 11. März 2022 an:  Verbandsgemeinde Aar-Einrich, Personalverwaltung, Burgstraße 1, 56368 Katzenelnbogen oder online an personalamt@vg-aar-einrich.de                                                                                                         Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Ebelshäuser (Personalverwaltung), Tel. 06486/9179-124 oder Frau Popp (Stadtbürgermeisterin), Tel. 0173/6538165 gerne zur Verfügung.                        Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Unterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden. 

Stellenausschreibung als PDF